Wichtige Meldungen

Die Tarifvertragsparteien vereinbaren einen neuen Mindestlohn

Die Tarifvertragsparteien im Gerüstbauer-Handwerk, der Bundesverband Gerüstbau e.V. bzw. die Bundesinnung für das Gerüstbauer-Handwerk und die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt, haben sich in den Verhandlungen am 1. Juni 2021 auf einen neuen Mindestlohntarifvertrag verständigt.

Danach steigt der Mindestlohn

  • ab 1. Oktober 2021 auf 12,55 €
  • ab 1. Oktober 2022 auf 12,85 €

je geleisteter Arbeitsstunde.

Der Tarifvertrag endet am 30. September 2023.

Die Allgemeinverbindlicherklärung wird durch die Tarifvertragsparteien beim Bundesministerium für Arbeit und Soziales zeitnah beantragt.

Den Tarifvertrag finden Sie im Downloadbereich.

Die häufigsten Themen

Die SOKA Gerüstbau bietet Ihnen die Möglichkeit auch den Online-Service zu nutzen. Und das jederzeit und rund um die Uhr.

07.09.2021

Rundschreiben Nr. 6 (Terminplanung Berufsbildung im Winterhalbjahr 2021/22):

Das Rundschreiben enthält die Termine und Orte der Fortbildungslehrgänge im Winterhalbjahr 2021/2022.

14.05.2021

Rundschreiben Nr. 5 (Übergang der Überbetrieblichen Ausbildung in Berlin auf einen neuen Standort):

Nach langen Jahren der Zusammenarbeit endet die Kooperation mit der HWK Berlin Ende des Jahres 2021. Die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung der…

Unsere Leistungen

Die SOKA Gerüstbau bietet Ihnen auch die Möglichkeit den Online-Service zu nutzen. Und das jederzeit und rund um die Uhr.

Mehr über SOKA Gerüstbau

Wir sorgen dafür, dass das soziale Gerüst der Branche tragfähig bleibt.

Aus- und Weiterbildung

Alle Informationen und Termine

Hier geht es weiter

Formulare, Dokumente und Rechtliches

Die SOKA Gerüstbau bietet Ihnen auch die Möglichkeit den Online-Service zu nutzen. Und das jederzeit und rund um die Uhr.

3000

Gerüstbau-Betriebe

Wir sind Dienstleister für bundesweit mehr als 3.000 Gerüstbau-Betriebe. Wir sorgen dafür, dass das soziale Gerüst der Branche tragfähig bleibt.

2300

Rentner

Durch ein überbetriebliche zusätzliche Altersversorgung unterstützen wir Arbeitnehmer im Gerüstbaugewerbe, die von Arbeitslosigkeit und niedrigen Renten bedroht sind.

+35.000

Arbeitnehmer

Für mehr als 30.000 gewerbliche und 5.300 angestellte Arbeitnehmer sind wir Anlauf- und Beratungsstelle.

Bitte geben Sie den Suchbegriff in die Suchbox ein und drücken Sie anschließend ENTER