30 Jahre Sozialkasse und Zusatzversorgungskasse

Am 12. Mai 1981 wurde die Sozialkasse des Gerüstbaugewerbes und die Zusatzversorgungskasse des Gerüstbaugewerbes VVaG gegründet. Im Jahr 2011 konnte somit auf das 30-jährige Bestehen der gemeinsamen Einrichtungen des Bundesverbandes Gerüstbau e.V. und der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt, die gelungene Zusammenarbeit der Sozialpartner und die gemeinsame Gestaltung eines sich wandelnden Berufsbildes zurückgeblickt werden.

Dieses Jubiläum wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung des Jahres 2011 gefeiert. Eingeladen waren amtierende und ehemalige Mandatsträger, Mitarbeiter der Kassen, Vertreter der kooperierenden Handwerkskammern und Berufsschulen sowie weitere, den Kassen verbundene Menschen.

Im ehrwürdigen Hotel Kloster Johannisberg im Rheingau würdigten hochrangige Vertreter von Verbänden und Bundesregierung wie u. a. Otto Kentzler, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) und Prof. Dr. Rainer Schlegel, Abteilungsleiter Arbeitsrecht/Arbeitsschutz im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), in ihren Reden auch die herausragende Bedeutung der Kassen. Sie wiesen aber auch auf die Entwicklungen hin, die die Sozialkasse und die Zusatzversorgungskasse in den nächsten Jahren bewegen werden.

Die Reden und Fachbeiträge wurden in einer Festschrift publiziert und können bei Interesse über die Rubrik Reden und Fachbeiträge eingesehen werden. Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre!